Über mich

Ich bin verheiratet, stolze Mutter von vier Kindern und lebe im Norden von Graz. Die ersten Jahre meines Berufslebens arbeitete ich als Ergotherapeutin (im Bereich der Pädiatrie) mit Säuglingen und Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Nach einigen Berufsjahren durfte ich das Studium zur Hebamme absolvieren und kann seitdem meinen Traumberuf ausüben. 

Derzeit betreue ich Familien sowohl als angestellte „Haushebamme der Privatklinik Graz-Ragnitz“, als auch als private Wahlhebamme (Belegshebamme) in der Schwangerschaft, bei der Geburt und im Wochenbett. Geburten begleite ich ausschließlich in der Privatklinik Graz-Ragnitz. Zu meinem „Rund-um-Paket“ zählen natürlich auch Hausbesuche in der Schwangerschaft und im Wochenbett.

Meine Berufserfahrung als Ergotherapeutin mit Schreibabys bzw. entwicklungsverzögerten Kindern bereichert meine Arbeit als Hebamme enorm. So kann ich auch Familien im Wochenbett bestmöglich unterstützen, deren Babys Schwierigkeiten beim Start in´s Leben haben.