Geburt

„Ein Neugeborenes zu betrachten ist, als dürfe man endlich ein Paket öffnen, auf welches man bereits viele Monate neugierig gewesen war – und dessen Inhalt sich als ein Wunder an Vollkommenheit zeigt, das alles übertrifft, was man je erträumte.“

(Autor unbekannt)

Wenn mich eine Familie bittet, sie als Hebamme bei der Geburt ihres Kindes zu begleiten, dann ist das ein großes Geschenk und ein unglaublicher Vertrauensbeweis. Ich begleite euch sehr gerne bei einem der intimsten und bewegendsten Momente in eurem Leben.

Geburtsbegleitung

Als Wahlhebamme (Beleghebamme) begleite ich euch gerne zur Geburt Eures Kindes in die Privatklinik Graz-Ragnitz. Bereits ab der 35+0 Schwangerschaftswoche bis hin zur Geburt eures Kindes bin ich für euch rufbereit, das heißt rund um die Uhr für euch erreichbar. Da ich ebenfalls als Haushebamme arbeite, bin ich mit dem Team der Privatklinik und den Hausbräuchen sehr vertraut.

Eine individuelle und vor allem kontinuierliche 1:1 Betreuung unter der Geburt ist mir sehr wichtig – aus diesem Grund nehme ich nur wenige private Geburten an. Dadurch sinkt die Wahrscheinlichkeit, zwei Frauen gleichzeitig unter der Geburt betreuen zu müssen. 

Dank meiner eigenen Geburten und der Geburten, die ich bereits begleiten durfte, weiß ich, wie wichtig eine kontinuierliche, individuelle und einfühlsame Betreuung durch eine Hebamme ist. Die dadurch gewonnene Sicherheit begünstigt eine physiologische Geburt und eine komplikationsarme Wochenbettzeit. 

In den letzten Wochen der Schwangerschaft werden wir uns regelmäßig treffen, um Vorsorgeuntersuchungen durchzuführen und in Ruhe herauszufinden, wie ihr euch die Geburt eures Kindes vorstellt.


Geburtsbegleitung bei geplantem Kaiserschnitt


Gewisse medizinische oder persönliche Situationen können eine
Geburt durch Kaiserschnitt erfordern. Auch in diesem Fall ist die Betreuung durch eine vertraute Hebamme sehr wichtig, um Ängste zu minimieren, das Kind gemeinsam in Empfang zu nehmen und einen guten Still-Start zu ermöglichen. 

Als eure Hebamme betreue ich euch in den Stunden vor dem Kaiserschnitt und führe alle notwendigen Vorbereitungen durch.  Während des Kaiserschnittes bin ich an eurer Seite, nehme euer Baby in Empfang, versorge es gemeinsam mit dem Vater und helfe euch beim Bonding im OP. Danach verbringe ich auch die ersten Lebensstunden eures Kindes mit euch gemeinsam, achte auf Mutter und Kind und helfe beim Kennenlernen und beim ersten Anlegen.